Praxis für GESTALTTHERAPIE Moers

   Privatpraxis                  Michaele Hoever

 

ACHTSAMKEIT

 

Wir pflegen unser Hab und Gut und geben all der Technik und den Kommunikationsmedien sehr viel Aufmerksamkeit. Mal ehrlich - schenken Sie sich selbst genauso viel Beachtung?

Das Wunder MENSCH besteht aus Körper, Geist und Seele. Unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden, sowie auch die Lebensfreude bilden sich, wenn wir uns selbst auf all diesen Ebenen wertvoll beachten und nähren.

Auch die Seele braucht Nahrung, Reinigung und Pflege.

Achtsamkeit in der Gestalttherapie bedeutet, dass Sie sich selbst Aufmerksamkeit und Zuwendung schenken. Es bedeutet, dass Sie es sich selbst wert sind, Ihre Seele und Ihre Beziehungen zu pflegen und sich bewusst gut zu behandeln. 

Achtsamkeit bedeutet nicht, zu funktionieren, sondern dem zu folgen, was in Ihnen zur Blüte kommen möchte. Wobei ich Sie auf Ihrem spannenden individuellen Weg begleite. Gleichzeitig werden die Haltungen und Methoden der Achtsamkeit vermittelt, sodass Sie diese im Alltag umsetzen können.

Geistige, seelische und körperliche Gesundheit gilt es im Privatleben wie im Arbeitsleben zu erhalten. Viele Menschen entfremden sich von sich selbst, indem sie nur “funktionieren”. Wenn dies nicht wahrgenommen und gespürt wird, kann es zu körperlichen Stresssymptomen führen. Das Ziel der Gestalttherapie ist nun, zu sich selbst wieder zurück zu finden, ein Gleichgewicht wieder herzustellen und sich als Ganz spüren und erleben zu können, sowie flexibel mit der Umwelt umgehen zu können.

Wer sich schließlich ausgeglichen fühlt, geht auch gern zur Arbeit, hat Freude an seinem Beruf und ist leistungsfähig. Andersherum führt Zufriedenheit im Beruf auch zur Entspannung im Privatbereich.

               

[PRAXIS] [PROFIL] [ACHTSAM] [GESTALT] [PAARE] [KINDER] [Datenschutz/Impressum]